Bau-BG-Förderungsmaßnahme für Bau-Entstauber

Ab 2. Januar 2014 bezuschusst die Berufsgenossenschaft wieder Entstaubungsgeräte:

Entstauber (Staubklasse M) können sowohl zu Reinigungszwecken als auch zur Absaugung von Maschinen und Geräten verwendet werden.
Einsatzbereich:
Entstauber können sowohl zu Reinigungszwecken als auch zur Absaugung von Maschinen/Geräten wie Mauernutfräsen verwendet werden
Branche: Ausbaugewerke, wie z.B. Fliesenleger, Installateure im Bereich des Wohnungsbaus als auch im Industriebau.
Förderungsgrund:  Gefährdung: Silikose und mögliche Krebserkrankungen der Beschäftigten im Arbeitsumfeld. Für die Förderung sind die Bau-Entstauber mit den erforderlichen Ausrüstungen (Bau-Entstauber-Paket) zusammengestellt.
Auswirkung: Reduzierung und/oder Vermeidung der o.g. Gefährdungen
Förderprämie: Pro Maßnahme 50 % der Fremdkosten, max. 200 EUR. Die Summe ist abhängig vom Umlagebeitrag. Die verfügbaren Fördermittel können schnell aufgebraucht sein. Schnell handeln bedeutet Geld sparen!

Wir können in der Liste der geförderten Bau-Entstauber folgende Geräte anbieten:

BAIER: BSS 507M

DUSTCONTROL: DC 2800H ENT

UZIN-UTZ: Starvac MI 55

Der Antrag auf Bezuschussung wird mit der Warenrechnung, die alle erforderlichen Angaben enthält, zugesandt.

Infos und Angebot direkt per E-Mail an: office@diaX-Diamantwerkzeuge.de oder über unser Kontaktformular

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0