Kernbohrständer

Sechs verschiedene Kernbohrständer runden das CARDI-Kernbohrprogramm für den Installationsbetrieb, Bauunternehmen und Profi-BBS-Betrieb ab:

  • L 180 und L 200 bis Bohrdurchmesser 220 mm
  • L 250 bis Bohrdurchmesser 300 mm
  • L 300 bis Bohrdurchmesser 350 mm
  • C 600 bis Bohrdurchmesser 600 mm (auch mit verlängertem Hub bis 1500 mm)

Kernbohrständer L 180 bis Bohrdurchmesser 220 mm

Aluminiumsäule schwenkbar, Aluminiumfuß, Arbeitshub 577 mm, 2 Libellen, Maßstab

Spannhalshaufnehme 60 mm für handgeführte Kernbohrmaschinen, 11 kg

 

Kernbohrständer L 200 bis Bohrdurchmesser 220 mm

wie L 180 jedoch mit Motoranbauplatte 4-Loch, Rapid-Lock Schnellwechselsystem,  Passfeder 9,5 mm, 11,6 kg

 

Kernbohrständer L 250 bis Bohrdurchmesser 300 mm

Aluminiumsäule schwenkbar, Aluminiumfuß, Arbeitshub 702 mm, 2 Libellen, Maßstab

Motoranbauplatte 6-Loch, Raid-Lock Schnellwechselsystem, Passfeder 9,5 mm, 16,3 kg

 

Kernbohrständer L 300 bis Bohrdurchmesser 350 mm

Stahlsäule schwenkbar, Aluminiumfuß, Arbeitshub 702 mm, 2 Libellen, Maßstab

Motoranbauplatte 6-Loch, Raid-Lock Schnellwechselsystem, Passfeder 9,5 mm, 19,3 kg

 

Kernbohrständer C 600 bis Bohrdurchmesser 600 mm

Stahlsäule schwenkbar, Stahlfußplatte mit integriertem Radsatz, Vorschub rollengeführt, Arbeitshub 670 mm,

Motoranbauplatte 6-Loch, CAM-Lock Schnellwechselsystem, Passfeder 9,5 mm, 16,3 kg