Elektroversorgung

PRCD S Personenschutzschalter

 

PRCD-S-Personenschutz

Wussten Sie schon,dass Sie für die Einhaltung der Gesetze und Vorschriften persönlich verantwortlich sind?

 

  • Bei Nichtbeachtung der geltenden Gesetze kann im Schadensfalle Ihr Versicherungsschutz in Frage gestellt werden.
  • Verstöße gegen das Arbeitsschutzgesetz können mit Geldbußen von bis zu 25.000 € belegt werden, da sie eine Ordnungswidrigkeit darstellen.
  • Sowohl die Strafprozessordnung als auch die Zivilprozessordnung können im Schadensfalle eine Verfolgung vorsehen.
  • Nur der PRCD-S als ortsveränderliche Schutzeinrichtung genügt den strengen Anforderungen der Berufsgenossenschaften und des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales an einem sicheren Speisepunkt für die Stromentnahme.
  • Differenzstromschutzeinrichtung.
  • Unterspannungsauslösung.
  • Schutzleitererkennung und -überwachung.
  • Fremdspannungserkennung.
  • Der PRCD-S erkennt die Spannung auf dem Schutzleiter.
  • LED leuchtet, wenn Schutzleiterüberwachung aktiv.

 

Technische Daten PRCD-S:
Bemessungsspannung: 230 V, 50 Hz
Bemessungsstrom: 16 A
Eingang: Schutzkontaktstecker
Ausgang: Vollgummi - Kupplung mit Deckel
Zuleitung: schwere Gummischlauchleitung
2 x 1,5 m H07RN-F 3G 2,5 mm
Umgebungstemperatur: - 20° C bis + 55° C
Normen / Bestimmungen: In Anlehnung an DIN VDE 0661
Absicherung: FI 25 A / 30 mA
Optische Anzeige: LED leuchtet wenn Schutzleiterüberwachung aktiv

         Personenschutz-Zwischenschalter, Kunststoff, schwarz

         Bemessungsfehlerstrom 10 mA und 30 mA

         geprüft nach VDE 0661, CE IP 44, Außenbereich IP 55

         230 V / 16 A Bemessungsfehlerstrom 30mA  +40°C, -25°C

         bis 3 x 2,5mm2

Zuverlässiger Personenschutz vor gefährlichen Stromschlägen. Fehlerströme werden in Sekundenbruchteilen erkannt und die Stromzufuhr unterbrochen.

1. PRCD-Stecker mit Leitung:

  • Mit Schutzkontaktstecker und Kupplung mit Schutzkappe.
  • Inklusive elektronischer Messeinrichtung, Funktionsanzeige und Testschaltung.

2. 5-fach-Verteilersteckdose mit FI-Personenschutzstecker:

  • Mit Sicherheitsklappdeckeln und beleuchtetem Ein- / Aus-Schalter.
  • Anschlussleitung mit FI-Personenschutzstecker, schützt zuverlässig vor Fehlerstrom.
  • Sehr robuste Ausführung.
  • In roter Sicherheitsfarbe. Steckdosen 45° gedreht.

3. PRCD-Zwischenschalter mit Leitung:

  • Zur Verwendung im Freien.
  • Mit Schutzkontaktstecker und Kupplung mit Schutzkappe.
  • Inklusive elektronischer Messeinrichtung, Funktionsleuchte und Testschaltung.

3 m schwere Gummischlauchleitung H07RN-F 3G1,5

Geprüft nach VDE 0661, DIN VDE 0282-4

230 V / 16 A 3500W  Bemessungsfehlerstrom 30mA

Download
Wissenswertes über PRCD S
PRCD S Wissenswertes.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.7 MB

Starkstromverlängerung Innenbereich

  • Hochwertiger CEE-Stecker und CEE-Kupplung neuester Generation.
  • 20 m Kunststoffmantelleitung H05VV-F 5G1,5, 16 A
  • Geprüft nach IEC 60309, DIN VDE 0281-5
  • 400 V / 16 A 5-pole 6h IP 20

Starkstromverlängerung Außenbereich

  • Panzerbaustellenkabel mit hochwertigen CEE-Steckern und CEE-Kupplungen neuester Generation.
  • Diese extrem abriebfeste und hochflexible Leitung ist speziell für den rauen Betrieb entwickelt worden.
  • Durch den feindrähtigen Litzenaufbau und die spezielle Kunststoffmischung des Außenmantels kann die Leitung bei sehr niedrigen als auch bei sehr hohen Temperaturen eingesetzt werden und bleibt trotzdem sehr flexibel.
  • Leitung in gelber Sicherheitsfarbe

16A IP 44, ca. 11 kW

25 m Panzerleitung K35 AT-N07 V3V3-F 5G2,5

 

32 A IP 44, ca. 33 kW

25 m Panzerleitung K35 AT-N07 V3V3-F 5G2,5

max. belastbar mit 26 A (5G2,5 mit 32 A-Stecker)

 

Geprüft nach IEC 60309, OVE E8241-55
Zugelassen für Baustellen in Österreich

400 V
16 A / 32 A 5-polig 6h

weitere Ausführungen lieferbar

  • Wir bedrucken die Leitungen H07BQ-F, K35 AT-N07V3V3, H05RR-F, H07RN-F bis 5G6 nach individuellem Kundenwunsch.
  • Firmennamen, Adressen, Webseiten-Adressen, etc.
  • Wir bedrucken Meterware, genauso jedoch komplett montierte Verlängerungen, Kabeltrommeln, Zuleitungen. etc.
  • Druckfarbe: blau oder schwarz, abhängig von Leitungstyp und Kabelfarbe.
  • Mindestabnahmemenge sind grundsätzlich 100m bedruckt mit dem gleichen Schriftzug.